• Julia-Kathrin Tibursky

    Julia-Kathrin Tibursky

    Rechtsanwältin

    Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

    Mediatorin

  • Geboren am 23.06.1977
    Rechtsanwältin seit 2008

Team – Julia-Kathrin Tibursky

Über Rechtsanwältin Julia-Kathrin Tibursky

Als Fachanwältin für Miet – und Wohnungseigentumsrecht verfügt Rechtsanwältin Julia – Kathrin Tibursky über eine langjährige Erfahrung in der Betreuung mietrechtlicher und immobilienrechtlicher Mandate.

Sie vertritt Vermieter und Mieter bundesweit gleichermaßen vertrauensvoll und höchst engagiert sowohl im Gewerbe- als auch im Wohnraummietrecht. Sie begleitet Sie bei Auseinandersetzungen, die beispielsweise Kündigungen von Mietverträgen, Mängel am Mietobjekt oder die Rechtmäßigkeit von Nebenkostenabrechnungen zum Gegenstand haben, außergerichtlich und gerichtlich konsequent, ausdauernd und überzeugend.

Aufgrund der sich stetig ändernden Gesetzeslage und Rechtsprechung bildet sich Frau Rechtsanwältin Tibursky regelmäßig fort, um ihre Mandanten im Paragrafendschungel vor den Fallstricken zur Wirksamkeit oder Unwirksamkeit von Mietvertragsklauseln zu bewahren.

Darüber hinaus finden Sie in Frau Rechtsanwältin Julia – Kathrin Tibursky eine kompetente Ansprechpartnerin zu Ihren Fragen als Wohnungseigentümer oder als Hausverwalter einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Bei bestehenden Unsicherheiten zur Rechtmäßigkeit und Wirksamkeit von WEG – Beschlüssen, zu den Rechten und Pflichten einer Hausverwaltung, zur Umlage von Instandhaltungsrücklagen oder ähnlichen Problemstellungen steht sie Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Weiterhin berät und Vertritt Frau Rechtsanwältnis Tibursky Sie in allen Fragen des Bau- Werkvertrags- und Architektenrechts. Hierbei kommt ihr ihre langjährige Erfahrung in allen Bereichen des Immobilienrechts zugute. Sie berät ebenso den klassischen Häuslebauer, ebenso wie Handwerksbetriebe und Bauträger.

Frau Rechtsanwältin Tibursky berät Sie ferner auch im Bereich des Maklerrechts zur Durchsetzbarkeit von Provisionsansprüchen und steht Ihnen gern bei der Optimierung Ihrer Allgemeinen Maklervertragsbedingungen zur Seite.

Zudem betreut Frau Rechtsanwältin Tibursky seit mehreren Jahren auch fachübergreifend die arzthaftungsrechtlichen Mandate in unserer Kanzlei und unterstützt Sie routiniert bei der Durchsetzung Ihrer Schmerzensgeld- und Schadenersatzansprüche aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen infolge ärztlicher Fehlbehandlungen


Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Wohnraum und Gewerbe

  • Begleitende Beratung bei der Abwicklung von Abschlüssen und Beendigungen von Mietverhältnissen
  • Erstellen und Prüfen von Wohnraum- und Gewerbemietverträgen
  • Optimierung Ihrer alten Miet- und Pachtverträge unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung und Rechtslage
  • Umfassende Beratung zu allen relevanten vertraglichen Verpflichtungen (z.B. Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen, Vornahme von Schönheitsreparaturen etc.)
  • Räumungsklagen
  • Räumungsschutzanträge

Wohnungseigentumsrecht

  • Anfechtung von WEG-Beschlüssen vor den zuständigen Amtsgerichten
  • Rechtliche Beratung von Hausverwaltungen bei der Ausübung ihrer Verwaltertätigkeit
  • Erstellen und Prüfen von Verwalterverträgen
  • Begleitende Beratung und rechtliche Prüfung der Änderung von Teilungserklärungen
  • Erstellen und Prüfen von Wohnungskaufverträgen

Bau- und Werkvertragsrecht

  • privates und öffentliches Baurecht
  • Architektenrecht
  • Werkvertragsrecht
  • HOAI / VOB
  • Bauträgerrecht
  • Immobilienrecht

Maklerrecht

  • Prüfung von Provisionsansprüchen
  • Vertragsprüfung

Arzthaftungsrecht

  • Durchführung von Beweisverfahren hinsichtlich ärztlicher Fehlbehandlungen
  • Schmerzensgeld- und Schadenersatzklagen